Zentrum für
Ernährung & Massage

Konstitutionsbestimmung

Konstitution, Ayurveda

Die individuelle Konstitution eines jeden Einzelnen spielt im Ayurveda eine zentrale Rolle. Sie ist eine individuelle Mischung aus der körperlichen, geistigen und emotionalen Veranlagung und ist von Geburt an festgelegt. Diese festgelegte Konstitution verändert sich im Laufe des Lebens nur wenig. Durch Erziehung, Lebenserfahrung und Lebensumstände kann sich die Gewichtung allerdings verschieben, so dass wir nicht mehr im Einklang mit unserer Veranlagung leben. Dies kann zu Befindlichkeitsstörungen und Beschwerden führen. Außerdem zeigt uns unsere Konstitution auch für welche Beschwerden und Störungen wir besonders anfällig sind. Mit dem Wissen um unsere Konstitution können wir dem gegensteuern.

Die Einteilung in die einzelnen Konstitutionstypen soll kein Einsortieren in eine bestimmte "Schublade" sein. Vielmehr dient dieses Wissen als eine wertvolle Hilfestellung im Alltag. Durch das genaue Betrachten unserer körperlichen und geistigen Eigenschaften lernen uns Selbst besser kennen. Wir werden sensibler und aufmerksamer uns selbst gegenüber.

Es gibt im Ayurveda 7 verschiedene Konstitutionstypen:
3 reine Typen und 4 Mischtypen.
Sie unterscheiden sich in ihren Stärken, Schwächen, Vorlieben, Abneigungen, gesundheitlichen Problemen und Reaktionen auf Ernährung.

Konstitutionsbestimmung mit ausführlicher Auswertung

  60 Minuten

  50 Euro